LUG Nürnberg (align) 

Linux-Treff Nord

 

  •  Die aktuellen Diskussionen zur Datensicherheit verunsichern Sie?
  •  Sie haben noch einen alten Rechner oder Notebook mit unsicherem Win XP?
  •  Sie würden ihn gerne weiterbenutzen, wissen aber nicht wie?
  •  Sie suchen nach einer Alternative und wissen nicht welche?
  •  Sie haben schon von diesem Linux gehört, wissen aber nicht ob das etwas für Sie ist?
  •  Sie würden Linux gerne ausprobieren, halten das aber für zu kompliziert?
  •  Sie finden Linux interessant, kennen aber niemand, der Ihnen bei Problemen helfen kann?

 

Wir von der LUG-Nürnberg (align) können ihnen bei der Lösung Ihrer Fragen behilflich sein!

            

Unser Motto: 

"Fensterprogramm raus -> Linux rein"   

Kostenloser Frühjahrsputz für Ihren Rechner 

   

   

 

Wir bieten allen Linux-Interessierten jeweils am 1. und 3. Donnerstagabend im Monat einen Linux-Treff in der Nordstadt an. Dort können Sie:

Datensicherheit 
  • Fragen zur Datensicherheit erörtern.
  • Ihr altes Notebook mitbringen und wir installieren Ihnen dort nach Möglichkeit ein aktuelles Linux-Betriebssystem.
  • Bei Fragen zu Linux Antworten und praktische Unterstützung erhalten.
  • Sich mit Gleichgesinnten treffen und Erfahrungen austauschen.
  • Bei Fragen zu Anwenderprogrammen an uns wenden.
  • Über Entwicklungen in der Computerwelt diskutieren.
  • Keine Vorkenntnisse erforderlich.

 

Und nun das Beste:

Das Alles ist kostenlos und unverbindlich. Jedoch erfolgen unsere Hilfestellungen auf eigenes Risiko und der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Beim Aufspielen eines Linux-Betriebssystems wird die Festplatte neu formatiert, um optimale Performance zu erzielen. Die darauf befindlichen Daten werden dabei gelöscht. Daher müssen Sie unbedingt vorher die Daten auf einem anderen Datenträger sichern.

Wir zeigen Ihnen weiterhin, wie Sie z.B. Ihre Mails sicher verschlüsseln und versenden können. Für den Schutz der eigenen Privatsphäre muss man leider selber aktiv werden, damit Sie u.a. nicht mit Ihren eigenen privaten Daten bezahlen müssen. 

Der erste Termin fand am 3. März 2016 von 19:00 Uhr bis 22:00 Uhr statt. Die weiteren aktuellen Termine entnehmen Sie dann bitte unserem Terminkalender.

 

Wo findet der Treff statt?

 
 
In der Sportgaststätte des Turnerbundes
 
St.Johannis 1888
 
Schnepfenreuther Hauptstr. 19
90425 Nürnberg.
 
 

Die Webseite des Turnerbundes: www.tbj1888.de 

IMG_4388_5.JPG
IMG_7676_3.JPG IMG_4391_5.JPG

Wir installieren nicht nur, sondern helfen auch, wenn es mal klemmt, oder Fragen zu klären sind.

 

Wann findet der Treff statt?

 

Immer den 1. und 3. Donnerstag im Monat,
Beginn jeweils um 19:00 Uhr.
 

 

Bitte beachten Sie die aktuellen Termine in unserem Terminkalender. Es kann aufgrund von Feiertagen zu Verschiebungen kommen. Wenn möglich, bringen Sie Ihr altes Notebook mit, ggf. auch einen leeren USB-Stick mit mind. 8GB Speicherkapazität. Vorher Datensicherung nicht vergessen!

 

 

Ein besonderer Gast war bei uns auch zu Besuch:

Richard_Brown_SuseConf2017_2.jpg

Am 19. Juli 2018 war auch der Chairman von openSUSE bei uns am Linux-Treff Nord zu Gast. Richard Brown hat uns von der Entstehung von Leap 15 sowie weitere interessante Geschichten aus seiner langjährigen Arbeit mit open source erzählen können. Es war ein kurzweiliger und sehr informativer Abend.

Thanks a lot for your visit at the LUG Noris and giving us the opportunity to spend a nice evening with you.

 

Das Bild links von Richard Brown wurde anlässlich der openSUSE Conference 2017 im Z-Bau von uns aufgenommen.

 

 

Lageplan:

Zur größeren Darstellung auf den Plan klicken.    Quelle: Openstreetmap.de

 

Wir von der LUG freuen uns auf Ihren Besuch, Parkplätze sind vorhanden.

 

Sie können uns zu Fuß, mit dem Fahrrad, mit dem Auto, mit der Tram 4 Haltestelle Schleswiger Straße, mit dem Bus Linie 37, mit der Bahn und auch, wer es mag, sogar per Flugzeug erreichen. Der Albrecht-Dürer Airport Nürnberg ist nur wenige Autominuten von unserem Treff entfernt ;-)

 

Die Sportgaststätte St. Johannis 1888 bietet seinen Besuchern auch Freifunk-Franken an.

 

 

 

 

 

© LUG Nuernberg (align), LUG Nürnberg (align)

www.lug-noris.de